Mit der weiteren Benutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, mit denen insbesondere Besucherstatistiken erstellt werden, um Ihnen maßgeschneiderte Leistungen und Angebote offerieren zu können.

OK

Die Auvergne mit dem Motorrad

Français English

Die wildwasser der Haute-Loire :

Distance : 466 Km – Durée : 8h / 17h – Départ / Arrivée : Brioude / Paris Charles de Gaulle

Vom tosenden Wasser des Allier bis zu den Quellen der Loire am Fuße des Mont Gerbier de Jonc winden sich atemberaubende Straßen, die das Herz jedes Bikers höher schlagen lassen. Die Route erstreckt sich von Blesle bis nach Anzat-le-Luguet, vom Cantal bis nach Allanche, von der Lozère bis nach Naussac und von der Ardèche bis nach Le Béage mit Abstechern in das Departement Puy-de-Dôme und den Cézallier. Die Ausblicke und die landschaftliche Vielfalt sind einfach unschlagbar! Genießen Sie den Blick auf den Vercors, den Mont Ventoux und bisweilen sogar bis zum Mont Blanc, der sich ganz weit am Horizont hinter den Hochebenen des Mezenc abzeichnet. Eine fantastische Reise mit dem Motorrad, die im Departement Haute-Loire startet, mit seinen Berglandschaften und wilden Gewässern ein Paradies für Sportbegeisterte! Biker auf der Suche nach unvergesslichen Roadtrips treffen mit dieser Rundstrecke, dem vielleicht vielfältigsten Motorradwochenende in der Auvergne, genau ins Schwarze!\n

Zu entdecken